Insolvenzrecht

Die Expertise bei der Sanierung von Unternehmen und natürlichen Personen gründet auf mehr als 12 Jahren Erfahrung und der Abwicklung von ca. 750 Insolvenzverfahren und einer ebenso großen Anzahl von Gläubiger- und Schuldnermandaten. Unternehmenskrisen und Insolvenzen werden positiv - als neue Möglichkeiten der erfolgreichen Sanierung und des persönlichen bzw. unternehmerischen Neubeginns – gesehen. Mit diesem Verständnis begleiten wir Sie bei außergerichtlichen und gerichtlichen Sanierungen, bei der Eigenverwaltung oder im Insolvenzplanverfahren und suchen bei wirtschaftlichen Krisen natürlicher Personen vorrangig eine einvernehmliche Lösung mit den Beteiligten, um die Insolvenz zu vermeiden. Wir beraten Betroffene - insbesondere Gläubiger - im Zusammenhang mit sich abzeichnenden oder bereits eröffneten Insolvenzverfahren und vertreten sie in Gläubigerausschüssen und Lieferantenpools. Hierbei kommt Ihnen auch unsere enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Steuerberatern und Unternehmensberatern zugute. Im Rahmen unserer Beratungs- und Vertretungstätigkeit haben wir mittlerweile einen Schwerpunkt bei der Abwehr und Geltendmachung von zivilrechtlichen Haftungs- und Anfechtungsansprüchen sowie im Rahmen von strafrechtlichen Ermittlungsverfahren als Folge eines Insolvenzverfahrens gebildet.

Unsere Beratungsfelder

  • Außergerichtliches Schuldenbereinigungsplanverfahren
  • Insolvenzberatung
  • Insolvenzverwaltung
  • Organhaftung
  • Restrukturierung / Unternehmenssanierung
  • Wirtschaftsstrafrecht

Sprechen Sie uns an. Zuständig für das Insolvenzrecht ist Rechtsanwalt:

Florian Menn